banner news

News

Bei TRS-STAR ist das DiaMo Kiosksystem von ELCOM erhältlich. Dieses Rechnersystem besteht aus einem komfortablen 19“-Touch Screen Monitor in Kombination mit einem biometrischen Unterschriftenfeld, welches in einem kompakten IP65-zertifizierten Gehäuse Platz findet.

In erster Linie richtet es sich an Produktionsbetriebe aus den verschiedensten Branchen und bietet diesen mit seinem innovativen Konzept einmalige Möglichkeiten Prozesse zu digitalisieren und somit auch transparenter, sicherer und effizienter zu gestalten. Es eignet sich hervorragend für Aufgaben in der Fertigung, im Qualitätsmanagement, in der Lagerverwaltung, zu Diagnosezwecken sowie für Aufgaben im Monitoring und Controlling.

Der 19-Zoll-Touchscreen hat eine Auflösung von 1440x900 Pixeln und ist 10-Finger-Multi-Touch geeignet. Damit lassen sich Dateien direkt im Produktionsprozess bearbeiten. Selbst Dokumente, wie Baupläne und technische Zeichnungen lassen sich mit Hilfe der Pinch-to-Zoom Funktion immer in der entsprechenden Größe betrachten.

Integrierte Kartenleser erleichtern die schnelle und fehlerfreie Authentifikation der Mitarbeiter, das Bearbeiten von Dokumenten mit AutoFill-Daten, sowie das Signieren mit digitalen Unterschriften – falls gewünscht auch mit Hilfe biometrischer Verfahren. Fälschungen von Unterschriften sind dadurch nahezu ausgeschlossen. Informationen können mit diesem Kiosk mit Hilfe von Ethernet, Bluetooth und Wifi sowohl auf elektronischem Wege verteilt, als auch am Gerät gedruckt werden. Letzteres wird durch einen integrierten Sensor erkannt und angezeigt, um zu verhindern, dass sensible Daten im Drucker vergessen werden.

Das Kernstück dieses Systems ist ein leistungsfähiger und dennoch ökonomischer Intel Celeron J1900 Quad Core Prozessor, der mit einer Taktfrequenz von 1.99 GHz arbeitet. Die Leistungsaufnahme von niedrigen 25W, ermöglicht es das Gerät mit einem passiven Kühlsystem zu versehen und dadurch einen nahezu geräuschlosen Betrieb zu ermöglichen.

Die Auslieferung erfolgt standardmäßig mit 2 GB Arbeitsspeicher, der optional bis 8GB erweiterbar ist, 500 GB HDD bzw. 64 GB SSD, sowie 2x LAN, 2x USB 2.0 und 1x USB 3.0. Außerdem gehört ein batterieloser Stylus Eingabestift mit 1024 Druckstufen und einer Auflösung von 2540 LPI dazu.

Industrielle Schnittstellen, zusätzliche HDMI/VGA Anschlüsse für weitere Monitore, Kamera sowie Mikrofon sind optional erhältlich. Das Touch-Display ist durch ein gehärtetes Glas gegen Kratzer geschützt. Auf Kundenwunsch ist es möglich antibakterielle oder reflektionsarme Beschichtungen aufzubringen. Sollte dies einmal nicht ausreichend sein, kann Vandalismus sicheres Glas zum Einsatz kommen.

Um einer nahtlosen Integration in ein Unternehmen zu gewährleisten, ist es neben den umfangreichen Möglichkeiten zur kundenspezifischen Konfiguration der Hardware möglich, das DiaMo Kiosk von Elcom auch auf vielfältige Weise optisch an die Corporate Identity des Kunden anzupassen.

 

TRS-STAR vertreibt robuste Industrie-Tablet-PCs von ELCOM, die in den Displaygrößen 10,1‘‘ und 12,2‘‘ und mit einer Auflösung von 1280*800 bzw. 1920*1200 Pixel erhältlich sind.

Die als „Uniq Tablet II“ und „Uniq Tablet IIs“ bezeichneten Geräte sind speziell für den Einsatz in rauer Arbeitsumgebung konzipiert und durch ein IP65-zertifiziertes Gehäuse sowohl gegen das Eindringen von Staub als auch Wasser geschützt. Darüber hinaus bescheinigt das Zertifikat MIL-STD-810-G die Unempfindlichkeit gegen Stöße und Vibrationen. Die Bedienung erfolgt über ein kapazitives Multi-Touch-Display, welches über ein speziell gehärtetes Coverglas verfügt und dadurch unempfindlich gegen Kratzer und Sprünge ist. Die handlichen PCs kommen ohne Lüfter aus und sind trotzdem in einem Temperaturbereich von -20°C bis +60°C einsetzbar.

Zum Basisumfang der „Uniq Tablets“ gehören eine Intel Cherry Trail Z8300 CPU sowie 4GB DDR3 RAM und 64GB eMMC Datenspeicher, 2x USB 2.0 und 1x USB 3.0 bei der 12,2‘‘-Variante bzw. eine Intel Cherry Trail Z8350 CPU, 2GB DDR3 RAM und 32GB Datenspeicher sowie 2x USB 2.0 bei der kleineren Uniq Tablet IIs-Version. Beide Industrie-Tablets verfügen neben einer RS-232 Schnittstelle jeweils über Wi-Fi, Bluetooth 4.0, 3G, LAN, GPS, integrierte Front- und Rearkamera, sowie über mini HDMI, ein integriertes Mikrofon und Lautsprecher.

Eine Besonderheit stellen die Ausführungen mit einer leistungsfähigen Intel Kaby Lake m3 CPU mit einer Taktfrequenz von 2,6 Ghz dar. Sie verfügen nicht nur über 128 GB eMMC Speicher und eine zweite serielle Schnittstelle, sondern im Falle der 12,2‘‘ Variante auch über Dual-Akkus mit Hot Swap Technologie für den Akkutausch bei laufendem Betrieb.

Die Hardware kann auf Kundenwunsch mit Hilfe von Speichererweiterungen, NFC-, Barcode- bzw. Matrix-Code Readern und Fingerprint Scannern angepasst werden. Erwähnenswert ist außerdem, dass sich die Kommunikation über Mobilfunk mittels Modultausch auf den schnelleren 4G-Standard anheben lässt.

Der Lieferumfang kann aus einem umfangreichen Zubehörprogramm ergänzt werden. Zur optionalen Auswahl stehen eine Docking Station, Tastaturen, Anti-Glare Folie, zusätzliche Akkus, Eingabestifte, KFZ-Ladegeräte, Handschlaufen und diverse Halterungen.

Die Tablets werden standardmäßig mit Android 5.1 ausgeliefert. Windows 10 Pro 64 bzw. Windows 10 IoT Enterprise 64 sind alternativ verfügbar.

 

TRS-STAR vertreibt Thin-Mini-ITX Motherboards der EMX-Serie von avalue. Diese vielseitig einsetzbaren Boards unterstützen Intel® Core™ I7/I5/I3 und Celeron® BGA-Prozessoren der 6. und 7. Generation. Mit Hilfe von DP, HDMI und Dual-Channel-LVDS Anschlüssen können bis zu drei Displays unabhängig voneinander betrieben werden. Auflösungen von 4K UHD und Cinema 4K sind möglich.

Zwei 260-Pin DDR4 SO-DIMM Sockets lassen eine Erweiterung des Arbeitsspeichers auf bis zu 32 GB zu. Für den Fall, dass trotz der großzügig dimensionierten Interfaces Bedarf für weitere Anschlüsse besteht, können die Boards flexibel mit Erweiterungskarten ausgebaut werden.

Die Thin-Mini-ITX Motherboards von avalue zeichnen sich durch eine Low-Power TDP von 7,5 – 15 W aus. Daher sind sie für den Einsatz in lüfterlosen All-in-One-PCs, PoS, Digital Signage, Kiosk-Systemen, Set-Top Boxen und portablen Systemen sowie On-Board-Rechnern geeignet. Die industriellen Motherboards funktionieren einwandfrei im Temperaturbereich von 0°C bis +60 C° bzw. im erweiterten Temperaturbereich von -20°C bis +70°C.

TRS Star GmbH ist Contract Distributor der Adata Technology Co, Ltd für die europäische Region. Der taiwanesische Memory- & Storagehersteller Adata Technology Co, Ltd bietet leistungsstarke Industrieprodukte im Bereich DRAM Module. Diese DRAM Module mit unterschiedlichen Eigenschaften eignen sich hervorragend für zuverlässige Anwendungen in IPC-Systemen, Servern, Datacenter, IoT 4.0 oder im 24/7 Umfeld.

Spezielle technische und physikalische Eigenschaften wie z.B. Error Correction Code (ECC), ECC Registered, Load Reduced (LR), Very Low Profile (VLP) oder Korrosionsschutz komplettieren das breite Sortiment an Speichermodulen. Alle Formfaktoren werden gemäß dem JEDEC Standard im firmeneigenen Werk in Taiwan hergestellt. Die industriellen DRAM Module unterliegen einem sehr aufwändigen Testing zur Sicherung höchstmöglicher Qualität.

Somit eignen sich diese industriellen Premiumprodukte von Adata Technology Co, Ltd hervorragend für alle industriellen Anwendungen auch im kritischen Umfeld.

Im industriellen oder medizinischen Umfeld werden immer höhere Anforderungen an ein modernes Rechnersystem gestellt. Das Erfolgsrezept eines performanten Gesamtsystems liegt in der Auswahl der jeweiligen Einzelkomponenten.

TRS-STAR bietet zusammen mit seinen Produktpartnern Magic Power Technology, Avalue Technology Inc. und ADATA Technology Co. systemoptimierte Bundles aus Stromversorgung, Motherboard und Speicherlösung an. TRS-STAR tritt dabei als System- und Lösungsanbieter auf. Der Anwender erhält dadurch den Vorteil eines vollumfänglich getesteten Gesamtsystems aus individuell aufeinander abgestimmten Einzelkomponenten, die den jeweiligen Kundenanforderungen hinsichtlich Performance, Preis und Verfügbarkeit entsprechen

Supercap Module

Avalue Technology Inc. entwickelt und produziert unterbrechungsfreie Stromversorgungen auf Basis von Supercap-Modulen. Mit diesen sind 500.000 - 1.000.000 Charge & Discharge Zyklen möglich. Die Module sind in den Ausführungen 4x/6x/8x 400F bzw. 4x/5x 350F ATX erhältlich. Die max. Ausgangsleistung liegt bei 80 Watt. Alle Produkte arbeiten im Wide Temperature Bereich und besitzen eine Over Temperature Protection. Die Eingangsspannungsbereiche reichen je nach Ausführung von 12-24 VDC bzw. 9-24 VDC.

Technologisch bedingt ist der Einsatz eines Lade-Management-Systems wie bei Akku-basierten Varianten nicht notwendig. Das macht Unterbrechungsfreie Stromversorgungen auf Basis von Supercap-Modulen wartungsarm, platzsparend und kaum anfällig gegenüber Umgebungstemperaturen. Bei den eingesetzten Superkondensatoren handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Doppelschichtkondensatoren. Diese kompensieren kurzfristige Spannungs-schwankungen oder Spannungsausfälle mit Hilfe Ihrer sehr kurzen Charge- und Discharge-Zyklen und gewährleisten bei längeren Ausfallzeiten einen sicheren Shut-Down. Ein einstellbarer Timer entscheidet, wann das Signal via USB zum Herunterfahren des Systems übermittelt wird. Der Parameter ist zwischen 1-60 Sekunden frei wählbar. Wie lange Spannungsausfälle sicher überbrückt werden können hängt von der Stromaufnahme des jeweiligen Systems und der Konfiguration des Super-Cap Moduls ab.

Anwendungsbereiche sind kompakte Embedded Systeme, Industrial Computer, On-Board-Rechner, PoS-Terminals und Automatisierungssysteme, bei denen ein Ausfall der Hauptstromversorgung als kritisch erachtet wird, wenn Wartungen nur erschwert durchgeführt werden können oder sehr schnelle Charge & Discharge Zyklen erforderlich sind.

Magic Power Produkte

TRS-STAR bietet Stromversorgungen des Herstellers Magic Power Technology an. Magic Power wurde 1998 in Taipeh als Hersteller von hocheffizienten AC-DC- und DC-DC-Konvertern mit dem Schwerpunkt auf Industrie- und Medizinapplikationen gegründet. Zur Unterstützung des europäischen Marktes eröffnete Magic Power 2004 eine Niederlassung in Dahn bei Pirmasens.

TRS-STAR und Magic Power erarbeiten gemeinsam mit den Kunden Lösungen gemäß dem Grundsatz „Make it possible“. Dadurch ist man in der Lage entweder Standardlösungen oder halb- bzw. vollspezifische Entwicklungen als Single- oder Bundlesystem aus Stromversorgung, Motherboard und Speicherlösung anzubieten. Durch eigene Elektroniklabors und Entwicklungsressourcen ist man zusätzlich in der Lage, die Lösungen in der jeweiligen Applikation unter den gewünschten Umgebungsbedingungen zu testen.

Neben der hardwareseitigen Unterstützung, die bis auf die Lieferung der passenden Kabelsätze heruntergebrochen werden kann, sind auch kundenspezifische Software- und BIOS Anpassungen möglich.

lcd segment

Displays werden heutzutage immer größer, hochauflösender und brillanter. Trotzdem spielen kostengünstige passive LCDs noch immer eine wichtige Rolle im industriellen Marktsegment, wenn der Einsatz eines High Performance Displays aus wirtschaftlichen Gründen nicht erforderlich ist. Die Vorteile sind dabei nicht nur die überschaubaren Kosten, sondern auch eine stromsparende Ablesbarkeit, da sie ohne Backlight ablesbar sind oder eine extrem gute Performance bei Sonnenlicht besitzen.

Unterschiedliche Applikationen in den Bereichen Metering, Industriesteuerungen, Zugangssysteme, Transportation und Instrumentation, wo passive LCDs gerne eingesetzt werden, benötigen auch unterschiedliche kundenspezifische Lösungen. Durch Kooperationsverträge mit seinen Herstellern RCL, DLC, Jenson und Evervision bietet TRS-Star/Stutensee einen Design-In-Service, um auch anspruchsvolle Kundenanforderungen zu erfüllen. Oft sind dies spezielle Blickwinkel auf das Display, besondere Backlight-Lösungen in Bezug auf Dicke oder spezieller Farbe bis hin zu extremen klimatischen Bedingungen wie Temperatur oder Luftfeuchte, oder auch Formgebung wie rund oder polygonal.

Es stehen dabei alle LCD Technologien von der einfachen TN Zelle über die kontrastreicheren STN, FSTN und Vertical Alignement Technologien sowie HTN oder ASTN zur Verfügung.

Fenghua Komponente

TRS-STAR hat seine Produktpalette an passiven Komponenten um die des chinesischen Herstellers Fenghua Advanced Technology erweitert. Das Produktportfolio umfasst unterschiedliche Kondensatortechnologien, Widerstände, Induktivitäten sowie passive Schutzkomponenten wie Thermistoren und Varistoren. Fenghua Advanced Technology ist ISO9001 und ISO4001 zertifiziert und fertigt gemäß ISO/TS16949. Alle Kernkomponenten sind grundsätzlich AEC-Q200, UL und VDE geprüft.

Fenghua beschäftigt rund 6.500 Mitarbeiter und entwickelt und produziert seine Produktfamilien ausschließlich im eigenen Haus. Es sind daher die unterschiedlichsten Applikationsanforderungen von der Verwendung des Rohstoffes über spezifische Geometrien bis hin zu den elektrischen Eigenschaften realisierbar.

„Mit passiven Bauelementen von Fenghua Advanced Technology erweitern wir unser Produktportfolio so, dass wir unsere Kunden umfassend und nahezu lückenlos bedienen können“, so Michael Dutzi, Product Manager Power Components bei TRS-STAR.

E-Paper

TRS-STAR bietet E-Paper-Displays des Herstellers Holitech an. Bei diesen E-Paper-Displays handelt es sich um eine sogenannte bistabile Displayzelle auf Basis der Elektrophorese, bei der nur zum Verändern des angezeigten Display-Inhalts Energie benötigt wird. Dadurch sind E-Paper-Displays für Anwendungen prädestiniert, bei denen ein Display-Inhalt für längere Zeit unverändert angezeigt wird. Typische bisher bekannte Anwendungen sind E-Book Reader oder aber auch Preisschilder in Supermärkten. Weitere Vorteile sind der große Blickwinkelbereich und die gute Ablesbarkeit dank reflektiver Technologie auch in der Sonne.

Durch die Verwendung von Kunststoff anstelle von Glas als Trägermaterial sind E-Paper-Displays neuerdings auch biegsam und eröffnen damit völlig neue Möglichkeiten für zukünftige Designs.

Die in Größen von 1,54“ bis 7,5“ verfügbaren Displays sind in Schwarz-Weiß, manche aber auch 3-farbig in Schwarz-Rot-Weiß und Schwarz-Gelb-Weiß erhältlich. Die Farbgenerierung erfolgt hierbei über Farbfilter.

Fazit: Überall wo unter der Vorgabe des geringen Stromverbrauchs wenig wechselnde Display-Inhalte visualisiert werden sollen, sind E-Paper-Displays von Holitech prädestiniert, die von TRS-STAR bereits erfolgreich in Mass Productions eindesigned wurden.

Wir setzen Cookies ein um unsere Website zu verbessern. Für notwendige Anwendungen wurden bereits Cookies eingesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookie zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.