banner news

Beim Komponenten- und Baugruppendistributor TRS-STAR GmbH aus Stutensee sind Kamera Module von Holitech erhältlich. Die im Jahr 2005 vom chinesischen Hersteller speziell dafür konzipierte Fertigungsstätte in Shenzeng mit ca. 400 Beschäftigten ist nach ISO9001, ISO14001, ISO TS16949 und OHSAS18001 zertifiziert.

Zielapplikationen für die Kamerasysteme sind im Bereich Automotive Spurhalteassistenten, Panorama- und Rückfahrkameras, Data Recorder Systeme, Abstandsassistenten und Fahrer-Müdigkeitserkennung. Ebenso ist ein Einsatz in ein- oder zweidimensionalen Scanner-Lösungen möglich. Im medizinischen Bereich werden die Kameras vornehmlich in der Endoskopie, in der Dentaltechnik zu Untersuchungs- und Kontrollzwecken und in der Kapselendoskopie eingesetzt.

Im stark wachsenden Bereich Smart Home dienen die Kameras von Holitech zur Objekt-, Gesten- und Gesichtserkennung. Ebenso sind sie ideal für den Einsatz in TV-Video-Chat-Systemen oder zur Überwachung der Mikrowelle, dem Kühlschrank, der Klimaanlage oder dem Backofen geeignet.

Die Kamerasysteme sind robust und zuverlässig und zeichnen sich durch eine sehr geringe Baugröße aus. Die komplette Produktpalette ist für den erweiterten Temperaturbereich von -40°C bis +125°C ausgelegt.

 

Wir setzen Cookies ein um unsere Website zu verbessern. Für notwendige Anwendungen wurden bereits Cookies eingesetzt. Um mehr über die Verwendung von Cookie zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.